Person

Wer bin ich?

Ich bin gebürtiger Obwaldner, 53 Jahre und aufgewachsen in Alpnach. Heute wohne und lebe ich mit meiner Frau Sabine und unseren 4 Töchtern in Kerns. Ich stehe für eine freisinnig-liberale Grundhaltung ein und will meine zentralen Anliegen für Mensch und Lebensraum in unserem Kanton Obwalden auf eidgenössischer Ebene einbringen und unseren Bürgerinnen und Bürgern in Bern eine Stimme geben.

«Gestalten wir unsere Zukunft mit Weitsicht, ein Erfolg für alle!»

Persönlich

 

Vorname Name Marco De Col
Adresse Breitenmatt 2, 6064 Kerns
Geburtsdatum 1. Juli 1966
Verheiratet mit Sabine De Col - Kohler
Kinder Olivia, Alina, Elena, Luisa
Heimatort Trachselwald, BE

Hobbies

 

  • Reisen mit der Familie
  • Lesen
  • Joggen
  • Biken
  • Skifahren
  • Wandern

Beruflich

 

2014 - Heute Berufsfachlehrer bei BSFH Zürich
1994 - Heute Berufsfachlehrer bei BWZ Sarnen
1999 - 2001 Lebensmittelentwicklung und Kundenbetreuung bei SIGRIST, Rothenburg
1995 - 1999 Produktionsleiter bei Bäckerei-Konditorei Paul Rüthemann, Luzern
1992 - 1995 Produktionsleiter bei Bäckerei-Konditorei HUG AG, Littau
1989 - 1992 Produktionsleiter bei Bäckerei-Konditorei Rolf Huber, Alpnach Dorf
1984 - 1989 Verschiedene Anstellungen als Bäcker-Konditor
1981 - 1984 Lehre als Bäcker-Konditor bei Noldi Röthlin Feinbäckerei, Kerns

Diplome

 

2013 Master of Advanced Studies PH Luzern in Adult and Professional Education
2013 eidg. dipl. Erwachsenenbildner HF
2005 eidg. dipl. Berufsschullehrer
1991 eidg. dipl. Bäcker-Konditor

Politisch

 

2008 - 2017 Gemeinderat Kerns, Departement Bildung, Kultur und Sport
 
  • Vereins- und Sportkommission
  • Kulturkommission
  • Sozialkommission
  • Jugendkommission
  • Schulrat
  • OPA-Ausschuss (Personalführung Gemeinde)

Realisierte Projekte:

  • Einführung zweites freiwilliges Kindergartenjahr
  • Neubau Kindergarten
  • Einführung IOS
  • Einführung Tagesstrukturen
  • Gründung der Vereinskommission
  • Einführung der Entschädigungen für Vereine welche Jugendliche betreuen CHF 30'000.—pro Jahr
  • Einführung von «Kerns ehrt»
2009 - Heute Präsident, Schweizerische Fachlehrervereinigung der Bäcker-Konditor-Confiseure
1995 - Heute

Berufsverband Schweiz

 
  • Reformkommission neue Bildungsverordnung
  • Schweizerische Kommission für Berufsentwicklung & Qualität der Bäcker-Konditor-Confiseur

 

Mitgliedschaften

 

  • Schweizerische Fachlehrervereinigung der Bäcker-Konditor-Confiseure

 

  • B & Q (Schweizerische Kommission für Berufsentwicklung und Qualität für die Grundbildungen Bäcker/in-Confiseur/in EFZ sowie Bäcker/in-Konditor/in-Confiseur/in EBA des Schweizerischen Bäcker-Confiseurverbandes)

 

  • Kolpingverein Alpnach (St. Nikolauskommission)

 

  • Skiclub Guber